Auf schöne, stilvolle Art und Weise werden 100 spannende und raffinierte vegane Gerichte in Ringbuchoptik präsentiert. Dabei setzt der Autor weniger auf komplizierte Sterneküche mit ausgefallenen Zutaten, als auf einfach nachkochbare und einfallsreiche Rezepte.

Ein kleiner Auszug aus der Rezeptliste? Tofu-Satay, Seitan Deluxe, Boston Cream Donuts, Erdnuss-Schoko-Cupcakes oder Tofu-Nuggets. Klingt nicht nur gut, schmeckt auch so! Das Buch hat aber noch mehr zu bieten. So gibt eine Skala von 1-3 jeweils den Schwierigkeitsgrad, die Zubereitungszeit und die Menge der Gerichte an. Man kann planen und wird nicht vom Aufwand überrascht. Zudem erweist sich die Ringbuch-Einbindung als große Hilfe. Keine Seite fällt ungewollt zu und man kann das Buch super aufgeschlagen in der Küche nutzen.

Für viele Leser des Kochbuches „Vegan lecker lecker: raffinierte Köstlichkeiten der veganen Cuisine“ ist es mittlerweile das absolute Lieblingskochbuch. Das Buch kostet aktuell nur noch 7,90 und kann hier gekauft werden.

Gewinnspiel