Die erste Jahreshälfte 2014 ist zwar schon ein wenig her, aber trotzdem gibt es heute eine Zusammenfassung der meistgelesenen Rezepte zwischen Januar und Juni. Schaut doch einfach mal durch, vielleicht ist auch etwas für euch dabei.

Die beliebtesten Rezepte 2014 (1.Hbj.)

1. Vegan gefüllte Zucchini

Gefüllte Zucchini sind wohl sehr beliebt, daher wird dieses Rezept auch häufig gesucht. Es ist aber auch richtig lecker un einfach nachzukochen.

2. Vegetarische Pizzabrötchen

Ein etwas älterer Partykracher! Wird insbesondere auf Feiern verzehrt und ist bei fast allen Gästen super angekommen.

3. Gefüllte Blätterteigtaschen italienischer Art

Ein wirklich tolles Rezept und etwas ganz Besonderes. Einfach Blätterteig mit genialer Füllung und fertig ist das rustikale Gebäck.

4. Vegane Apfelmuffins

Eine weitere Idee für Geburtstage oder andere Festlichkeiten. Schmeckt super lecker und das vegan!

5. Vegetarischer Falafel Döner

Döner mal anders und ohne Fleisch, das geht und schmeckt auch hervorragend!

Highlights aus den Monaten Januar bis Juni

Januar: Veganer Bohneneintopf

Der schnelle vegane Bohneneintopf hat sich mittlerweile zu einem richtigen Favoriten für die kalte Jahreszeit gemausert.

Februar: Möhrenpuffer mit gebratenen Tofustreifen

Neues Küchengerät, heißt auch neue Rezepte. Eines davon war der Möhrenpuffer mit gebratenen Tofustreifen.

März: Der Winter in Impressionen

Urlaub, Arbeit, Studium sorgten dafür, dass im März lediglich eine kleine Übersicht über die Winterrezepte veröffentlicht wurde.

April: Vegane Kohlroulade

Traditionelle Hausmannskost in veganer Form. Die vegane Kohlroulade schmeckt auch vegan richtig lecker.

Mai: Veganer Kartoffel-Spinat-Auflauf

Kartoffeln und Spinat gehören wohl zu den typischen vegetarischen/veganen Lebensmitteln (wenn man Fleischesser fragt), doch dieser Auflauf zeigt diese „langweiligen“ Zutaten mal in einem anderen Licht.

Juni: Vegan in Wien

Wien ist die perfekte Stadt für die Veganer. Das beweist unser kulinarischer Reisebericht.