Ratatouille ist nicht nur ein französischer Kinderfilm, sondern auch ein geschmortes Gemüsegericht der provenzalischen Küche Südfrankreichs. mit Hirse, frischen Kräutern und ganz viel Gemüse ist Ratatouille das ideale Gericht für einen lauen Spätsommerabend.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 große Zwiebel
  • 4 Stück rote Paprika
  • 4 Tomaten
  • 1 große Zucchini
  • vegane Gemüsebrühe zum Würzen
  • 1 Tasse Hirse
  • frische Kräuter (Basilikum, Oregano, Rosmarin)

Zubereitung:

Zuerst das Gemüse waschen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in etwas Öl andünsten. Danach die Tomaten dazu geben und weiter dünsten, gelegentlich umrühren. Die Paprika und Zucchini Stücke dazugeben und mit Gemüsebrühe Würzmischung würzen.

Das Ratatouille weiter dünsten, bis das Gemüse bissfest ist.

Hirse nach Packungsanleitung kochen. Ratatouille und Hirse auf dem Teller anrichten.

Veganes Ratatouille

Guten Appetit!

Summary
recipe image
Recipe Name
Ratatouille mit Hirse
Published On
Preparation Time
Cook Time
Total Time