Für viele Veganer ist es ein Problem bei „normalen“ Supermarktketten einkaufen zu gehen. Oftmals glaubt man, dass man dort nichts finden wird oder einfach das Suchen nach veganen Produkten zu kompliziert ist.

sponsored post

Vegane Produkte bei Edeka

Doch wer genau hinsieht und etwas sucht, findet bei jedem Discounter etwas Passendes für einen Veganer. Beispielhaft kann der Lebensmittelhändler Edeka betrachtet werden. Bei Edeka gibt es ein großes veganes Sortiment, woraus wir einige Highlights vorstellen möchten:

Alpro Sojajoghurt

Der Alpro Sojajoghurt ist wohl einer der beliebtesten Deserts von Veganern. Bei Edeka gibts den Sojajoghurt in verschiedenen Geschmacksrichtungen: Kirsche, Heidelbeere, Erdbeere-Rhabarber, Pfirsich, Natur, Vanille oder die neuen Geschmacksrichtungen Cremoso Apfelstrudel und Zitronenkuchen haben ihren Weg ins Kühlregal gefunden.

Alpro Soya Cuisine

Eine weitere Standardzutat für viele Rezepte ist die Sojacuisine, die als ALternative zur Sahne auch bei Nicht-Veganern häufig genutzt wird.

Sojola

Die vegane Buttur auf Soja-Basis. Schmeckt super und kann auch zum Backen genutzt werden, was gerade in der kommenden Weihnachtszeit von Bedeutung sein kann.

Berief Soja Fit Bio Tofu Gehacktes

Gerade für eine fleischfreie Bolognese eignet sich das Soja Fit Bio Tofu Gehacktes. Selbstt eingefleischte Nichtveganer merken kaum den Unterschied.

Bio-Brotaufstriche

Es gint zahlreiche vegane Brotaufstriche bei Edeka. Von Zucchini bis Paprika findet man alls, was das Herz begehrt.

Deli Reform Pflanzliches Schmalz Zwiebel & Apfel

Wir haben die Deli Produkte selber ausprobiert und finden den pflanzlichen Schmalz großartig. Insbesondere für zünftige Brotzeiten geeignet.

Edeka grüßt zur Weihnachtszeit

Nachdem man zuletzt mit „Supergeil“ in den Sozialen Medien gefeiert wurde, hat Edeka auch diesmal eine interessante Kampagne gestartet. Nun wird die Kasse als Instrument genutzt, aber schaut selbst. vielleicht gewinnt ihr dann auch etwas im Adventskalendar.