Wir präsentieren euch auf Feel-Veggie.de in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen leckere Rezepte. Doch nach dem Genießen der schmackhaften Gerichte fängt meistens die Arbeit erst richtig an. Während das Kochen für die meisten noch erfüllend ist, mach das Abspülen nur den Wenigsten Spaß. Doch wenn man einige Tipps beherzigt, dann kann sich zumindest das Ergebnis sehen lassen

Tipp 1: Grobe Speisereste in den Abfall entsorgen

Manchmal schafft man es nicht ganz den Teller vollständig zu leeren oder es bleiben nicht-essbare Bestandteile auf dem Teller liegen (z.B. Schalen, Kerne, Krusten). Es ist sinnvoll essbare Reste aufzubewahren und später aufzuwärmen. Bei Nicht-essbaren Resten sollte man diese vom Geschirr entfernen und dann erst mit dem Spülen beginnen

Tipp 2: Nicht unter fließendem Wasser reinigen.

Viele haben nicht den Luxus eines Geschirrspülers und spülen mit der Hand. Dabei sollte man nie unter fließendem Wasser abspülen, da dies eine ungeheure Wasserverschwendung bedeutet. Besser Geschirrteile zum Spülen ansammeln und in einem halbvoll gefüllten Becken mit heißem Wasser spülen.

Tipp 3: Angebranntes immer einweichen

Sollte mal etwas anbrennen, dann sollte das Angebrannte in Töpfen oder Pfannen sofort einweichen, sodass es sich später leichter entfernen lässt. Aber auch Backbleche brauchen meist eine Vorbehandlung. So lassen sich auch sehr hartnäckige Verschmutzungen einfach beheben

Tipp 4: Die Spülmaschine richtig einräumen

Das Geschirr sollte so eingeräumt werden, dass alle Flächen von den Wasserstrahlen getroffen werden können und kein Kontakt zwischen den einzelnen Geschirrteilen besteht. Eine Spülmaschine sollte dabei immer gut gefüllt sein, um Ressourcen zu sparen. Halbleere Spülgänge sollten unbedingt vermieden werden

Tipp 5: Ein wirkungsvolles Spülmittel gut dosiert nutzen.

Es gibt mittlerweile einige wirklich sehr gute Spülmittel auf dem Markt, die den Schmutz schnell und nachhaltig beseitigen. Das Spülmittel sollte dabei sparsam und gut dosiert genutzt werden.

Hier finden Sie noch mehr Tipps zum richtigen Spülen.

sponsored Video